In der Altstadt von Burghausen, zwischen der Kapuzinergasse und der Mittergasse, entstanden drei altstadtgerechte Wohnhäuser von 125 m² - 188 m². Das Besondere an diesen Häusern ist nicht nur die außerordentlich reizvolle Lage in der Altstadt von Burghausen mit fußläufiger Verbindung zu Schulen, Kindergärten und zum Stadtplatz, sondern auch jeweils eine nach Südwesten ausgerichtete Dachterrasse vor dem Wohnzimmer im 3. Obergeschoss und dem Ausblick zur Burg.



Objektdaten:

3 Wohnhäuser

   
Baubeginn: Frühjahr 2015
Fertigstellung: Frühjahr 2016
Umbauter Raum: Gesamt ca. 2.000 m³
Wohnfläche: Gesamt ca. 444 m²