In enger Abstimmung mit dem Denkmalamt wurde von der Firma Schumacher & Partner GmbH die Generalsanierung des historisch und städtebaulich äußerst interessanten Ökonomiegebäudes der Schwestern vom heiligen Kreuz in Altötting durchgeführt.

 

 

 

 

Objektdaten:

   
Baubeginn: Frühjahr 2012
Fertigstellung: Februar 2013
Umbauter Raum: ca. 15.700 m³
Nutzfläche: ca. 1.540 m²

 


 

Urkunde "bayer. Denkmalschutzmedaille 2014"

 


 

Auszug aus Broschüre

 


 

Alt- Neuöttinger Anzeiger 10.05.2014